• 09:30 bis 13:00 und 14:00 bis 18:30

Trends und News aus der Bikebranche
Bleib auf dem laufenden... hier in unserem Blog ;-) Folge uns auch bei Facebook!

Garmisch Partenkirchen - Riva

Garmisch Partenkirchen - Riva

Hier ein kleiner Tourenbericht. Die Strecke führt in 5 Tagen auf Teilen der alten Römerstraße Via Claudia Augusta von Garmisch Partenkirchen, über den Fernpass durch das Inntal. Es geht über den Reschenpass durch den Vinschgau. Danach über das Gampenjoch, entlang von den Trentiner Seen Andalo und Molveno zum Gardasee. 380 km bei ca. 6.200 Höhenmeter in 5 Etappen.

Tag 1

Garmisch Partenkirchen - Imst
62 km, ca. 1.200 Höhenmeter, Fahrtdauer ca. 5 Stunden.

Von Garmisch ging es zuerst auf der Straße, später auf teils steilen Forstwegen zum Eibsee, später Eibseeblick. Runter nach Ehrwald zur Zugspitzbahn, danach auf dem Panoramaweg, Höhenweg, Lärchenweg zum Weißensee. Später dann auf dem alten Fernpassweg runter auf den Radweg nach Imst.

Tag 2

Imst - Nauders
70 km, ca. 1.000 Höhenmeter, Fahrtdauer ca. 5 Stunden.

Die Strecke führt über weite Strecken entlang asphaltierter Radwege.

Alternativ und etwas schwieriger kann man ab Prutz der Via Claudia auf der rechten Flußseite folgen, was wir auch gemacht haben. Durch Steinschlag und starken Regen war der Weg allerdings sehr ausgesetzt und nicht empfehlenswert.

Die Strecke via Inntalradweg entspricht einer Flußfart ohne nennenswerte Anstiege und ist somit auch geeignet für Kinder.

Nach Nauders hoch fährt man über die B 185 über die Norbertshöhe. Auf der markierten Via Claudia ist es schwieriger. Unbedingt zu beachten sind die Shuttlezeiten ab der Bushaltestelle. Fahren mit dem Fahrrad auf der Reschenstraße ist verboten und gefährlich (es geht durch 2 längere und unbeleuchtete Tunnel).

  • GHOST SL AMR 6.9 LC
  • GHOST Kato S 6.7 plus
  • GHOST HYBRIDE LECTOR SX 5.7
  • Haibike Sduro Fullseven LT 5.0
  • Haibike SDURO HardNine 7.0
  • Haibike Sduro Hardseven 2.0
  • GHOST SL AMR 6.9 LC

    Du willst dich nicht auf ein Einsatzgebiet beschränken, aber für dein neues All-Mountain-Bike auch nicht den Sparstrumpf plündern?

    Dann ist das tourenorientierte SL AMR LC 27 genau dein Ding! Mit seinem leichten und formschönen Carbon-Hauptrahmen nimmst du jeden Anstieg mit Leichtigkeit und die 130 mm Federweg vorne und hinten schenken dir flowigen Abfahrtsspaß auf dem Trail...

    nur 2.999.- Euro / Probefahren bei uns im Laden

  • GHOST Kato S 6.7 plus

    Fahrspaß ist der zweite Vorname unseres HYB KATO! Dem Einsatzbereich angepasste Federwegsoptionen, moderne Steckachsen und die Plus-Bereifung der 27,5'' Modelle bringen dich effizient nach oben - und tragen dich wie auf Wolken den Trail nach unten. Die Laufradoptionen mit wahlweise 29'' oder 27,5'' unterstreichen die Vielseitigkeit dieses Bikes, der leistungsfähige, voll integrierte 504 Wh Akku bringt dich zügig voran und die fortschrittlichen Komponenten sowie die neue Geometrie sorgen für ein einfaches Handling.

    nur 3.999.- Euro / Probefahren bei uns im Laden

  • GHOST HYBRIDE LECTOR SX 5.7

    Das X in der Typbezeichnung dieses Bikes steht für x-trem: extrem leicht, extrem schnell, extrem exklusiv.

    An dieser Hardcore-Waffe auf Basis des legendären Cross-Country-Racers Lector haben unsere Ingenieure den Fokus auf Speed konsequent weiterentickelt: Kein Gramm zuviel kann den Vorwärtsdrang des HYBRIDE LECTOR X stoppen!

    nur 3.999.- Euro / Probefahren bei uns im Laden

  • Haibike Sduro Fullseven LT 5.0

    Mit dem neuen Sduro Fullseven LT 5.0 als Einstiegsbike in der Enduroklasse hat Haibike seine Bikepalette mächtig für das Jahr 2018 aufgefrischt.

    Die PW-SE Motoren übernehmen alle beliebten Features der ersten PW-Generation und punkten zusätzlich mit einer verbesserten Unterstützung bei einer Trittfrequenz bis 110 rpm und Bluetooth-Konnektivität.

    nur 3.499.- Euro / Probefahren bei uns im Laden

  • Haibike SDURO HardNine 7.0

    Schnell und super ausgestattetes E-Mountainbike von Haibike für ein breites Aufgabenspektrum.

    nur 3.399.- Euro / Probefahren bei uns im Laden

  • Haibike Sduro Hardseven 2.0

    Super Sportliches E-MTB-Hardtail mit neuem Yamaha PW Mittelmotor und 2- fach Kettenblatt.

    nur 2.199.- Euro / Probefahren bei uns im Laden

Tag 3

Nauders via Plamort - Lana
100 km, ca. 1.000 Höhenmeter, Fahrtdauer ca. 6,5 Stunden.

Von Nauders aus ging es Richtung Lifstation und von da einen steilen Forstweg ( ca. 800 Höhenmeter) Richtung Plamort. Plamort ist ein Hochmoor. Geprägt von interessanter Vegetation und Relikten wie Panzersperren und Bunkern aus dem 1. Weltkrieg.

Von Plamort aus führt ein Forst- und Schotterweg zum Reschensee. Hier folgten wir bergab dem bis Meran ausgebauten Via Claudia Augusta Radweg.

  • Ergometer Finnlo Exum
  • Rudergerät Cobra XTR
  • Rudergerät Cobra
  • Ergometer Finnlo Exum

    • Testsieger Stiftung Warentest (01/2015)
    • Präzise Wattsteuerung nach DIN EN-957-1/5 Norm
    • 18 Trainingsprogramme inkl. Herzprogramme
    • Kontrastreiche, große Blue-Backlight-Anzeige
    • Ideale Sitzposition mit bestem Trainingskomfort

    nur 399.- EURO

  • Rudergerät Cobra XTR

    • Kugelgelagerter Komfortsitz für intensive Einheiten
    • 6 motivierende Programme
      darunter 4 Herzprogramme
    • Trainingsanzeige über kontrastreiches LCD-Display
    • Professionelle Ausstattung - platzsparendes Design
    • Geringes Eigengewicht und praktische Transportrollen für unkompliziertes Verschieben

    nur 499.- EURO

  • Rudergerät Cobra

    • Ruderbewegungen im Wasser möglichst realistisch simuliert
    • 3-fach höhenverstellbare Ruderschiene für noch intensivere Trainingssequenzen
    • 12-fach verstellbarer Kraftwiderstand
    • Kugelgelagerter Komfortsitz auf Aluminium-Laufschiene

    nur 299.- EURO

Tag 4

Lana - Cles
48 km, ca. 1.500 Höhenmeter, Fahrtdauer ca. 5 Stunden.

Von Lana geht es über den Mossweg nach Tisens. Weiter auf dem Waldweg nach Platzers. Dann folgt ein Stück Landstraße zum Gampenpass. Weiter ging es durch ein Stück Wald und ein wenig Straßenfahrerei nach Cles.

MTB Hardtails

MTB Hardtails – Auf die Federung, Gewicht und die Steifigkeit kommt es an!

Die MTB Hardtails unter den Mountainbikes sind definitiv Räder, mit deren Leichtigkeit und Robustheit zugleich Du so ziemlich jeden Gipfel in den Bergen erklimmen kannst. Sicher, zuverlässig und ein Stück leichter bergauf für Dich Dank ausgewogener Kraftübertragung.

Wie kommt es? Durch den Wegfall der hinteren Dämpfer hat das MTB Hardtail gegenüber einem normalen Mountainbike weniger bewegliche Teile. Diese Tatsache allein bringt weniger Wartungsaufwand mit sich. Jetzt kannst Du natürlich sagen, weniger Dämpfer, weniger Fahrspaß?
Nein! Denn auf den Fahrkomfort musst Du trotzdem nicht verzichten. Im Gegenteil! Die Federgabel und die höhere Steifigkeit der Rahmen gleichen dies beim MTB Hardtail aus. Letztere ist gerade für Sportler, die gerne cross-mountain und alpin unterwegs sind, ein enormer Vorteil. Durch den Wegfall der Dämpfer am hinteren Rad wird das Bike zwangsweise leichter, was sich bergaufwärts bemerkbar macht. Du brauchst weniger Kraft und Dein Schwung bleibt Dir auch auf oberen Höhen erhalten. Sofern Deine Kondition stimmt, wovon wir ausgehen. Mit einem Rahmen aus Carbon spürst Du Dein Bike unter Dir kaum, wenn es steil nach oben geht und Du Dein sportives Tagesziel erreichen willst. Geht es später downhill kommt Dir der robuste Rahmen – auch beim Carbonrad – zweifelsohne entgegen, der jede Menge – auch steilste Abfahrten – meistert. Robust, belastbar, ausdauernd. Selbst thermisch behandelte Aluminiumrahmen kann eine steile Bergabfahrt nichts anhaben. Im Gegenteil. Sie sind Dir ein sicherer wie zuverlässiger Wegbegleiter, der auch eine raue Behandlung mal eben wegsteckt. Er fragt sich viel mehr, wann ist die nächste Tour?

Unsere Bikes in diesem Segment sind MTB Hardtails der Spitzenklasse. GHOSTs und HAIBIKEs. Die Top Bikes für Dich! Eine schnelle Beschleunigung und zugleich mit High End-Ausstattung unterwegs. Die Technologie steckt oft im Rahmen und der ist bei Hardtails robuster denn je. Verzichten musst Du deshalb weder auf die erstklassigen Shimano-Scheibenbremsen noch sonst ein technisches Detail. Sämtliche Features bleiben erhalten. Du kannst Dich auf unsere Bike-Manufakturen – made in Germany – absolut verlassen. Sie überlassen bei den MTB Hardtails nichts aber auch gar nichts dem Zufall. In der freien Natur erprobt sind die Bikes außerdem. Schließlich sollst Du als Mountainbiker wie auch die Biking-Lady einfach nur Fun haben und trotzdem sicher unterwegs sein. Wir wollen ja keine Lawine auslösen. Wobei der Speed dieser Bikes dazu beitragen könnte. Mit Leichtigkeit! Denn außer den hinteren Dämpfern werdet Ihr an diesen Rädern nichts vermissen. Ihr gewinnst an Leichtigkeit und das kommt Euch auf Eurer Strecke entgegen. Deine Freunde und Du, Ihr wollt hohe Geschwindigkeiten und Höchstleistung? Mit dem MTB Hardail holt Ihr Euch diese.

Perfektion in der Geometrie gepaart mit Robustheit, das sind MTB Hardtails, die Ihr bei uns findet. Vom Einsteigermodell bis hin zum ultraleichten, doch etwas teurerem Carbon-Bike mit dem Ihr letztlich noch schneller unterwegs seid.

Zu Berg und zu Tal – MTB Hardtail!

MTB Fullsuspension

MTB Fullsuspension - satte Bodenhaftung mit Vollfederung und bissiger Bremse!

Vom Fully für Einsteiger bis hin zum Fullsuspension für Profi-Biker. Abgefedert seid Ihr in jedem Fall! Bergauf wie downhill oder schlicht auf Langstrecke. Während die einen ein MTB Hardtail aufgrund der Leichtigkeit und schnelleren Beschleunigung bevorzugen, setzen andere Biker gerne auf ihr Fully, das ihnen - ohne irgendeinen Technikverlust - sämtlichen Fahrkomfort und Spaß zugleich bietet. Eben nur ein wenig mehr abgefedert.

So mancher Jungbiker fragt uns gerne, wenn ich mir ein Fully für downhill in den Bergen hole, geht das gut? Na, klar! Denn jede super Federung geht mit mindestens so guten wie bissigen Bremsen einher. Zumindest bei unseren Bikes. Wir setzen schließlich nicht von ungefähr auf die Top 3 unter den Bike-Herstellern. Da ist es egal, ob Du Dich für ein Fullsuspension Bike von GHOST oder ein HAIBIKE entscheidest. Sie alle verfügen über einzigartige technische wie innovative Systeme, die ein Bike zu Deinem werden lassen. Vor allem steht bei allen Herstellern die Bremswirkung in Kombination mit der Belastung als Mountainbike und der Vollfederung im Vordergrund. Über die unterschiedlichen technischen Raffinessen klären wir Dich gerne auf und wägen mit Dir ab, was für Dich das passende Rad ist.
Alle unsere Fahrrad-Hersteller haben eines gemeinsam, den Anspruch an Qualität, Robustheit und Zuverlässigkeit, die, gepaart mit technisch innovativer Ausgereiftheit, ihresgleichen sucht. Voll abgefedert bringt Dich Dein Bike jeden Hügel und Berg hinunter. Geröll und Gestein fegt es beiseite denn Du bestimmst den Speed und die Strecke. Du weißt, Deine Bremsen sind griffig und packend genug! Selbst in anspruchsvollen Situationen ist Deine Schalt-Bremshebelkombination optimal. Mit Bikes von CUBE, GHOST und HAIBIKE gewinnst Du Rennen. Diese Bikes sind so sattelfest, wie Du es bist. Mit Deinem MTB Fullsuspension bist Du es nur etwas besser und komfortabler, was Deinem schnellen wie wendigem Fahrverhalten keinen Abbruch tut.
 Bike-Machines wie das CUBE-Stereo sind für aggressives Trailriding wie gemacht. Diesen Rädern ist es egal, ob Du Dich mit ihm gerade im unwegigen oder im alpinen Gelände befindest. Es macht alles mit! Jede Bewegung – jeden Speed! Die Technik spricht für sich. Für Dein Fully? Bau auf den wendigen Fahrstil und den optimalen Federweg. Dein MTB Fully holt Dich ab und bringt bzw. fährt Dich weiter und das mit einer knackigen Schaltperformance, gepaart mit einer  wie scharfen Bremstechnik!

Ein Fully steht für breiten Einsatzspaß. Suche Dir Deine Strecke aus, Dein MTB Fullsuspension ist mit dabei. Fordere es heraus und es wird Dich nicht enttäuschen! Denn Fullsuspension Fahrräder sind oft Allrounder, die für eine breite Einsatzvielfalt stehen. Zugleich gelten sie als die meist  Ausgewogensten Bikes schlechthin.

Hol es Dir! Mach Dir das Bike mit allen technologischen Details mit Vollabfederung zu Deinem! Zu Deinem Fully!

Kid- Bikes

Ein Kinderfahrrad so farbenfroh wie die Haribo-Colorado-Mischung? Trotzdem robust und sicher? Die Verkehrsregeln als solche musst Du allerdings kennen. Die weiß Dein neues Kinderfahrrad nicht. Dafür macht es aber so ziemlich alles mit. Denn unsere Kinderfahrräder kommen von GHOST.

Die stehen für sichere und durchdachte Fahrräder, die Kindern wie Dir Spaß machen! Mit diesen Kinderfahrrädern kannst Du zur Lady in Pink werden oder zum wilden Kerl mit der GHOST-Fahne am Rad. Denn unsere Kinderräder sind äußerst farbenfroh gestaltet. Sie sollen schließlich Spaß machen und nach der Schule willst Du Deines auch ganz schnell wiederfinden. Du gehst noch nicht zur Schule? Die ganz Kleinen unter Euch können mit unserem GHOST Powerkid die ersten Fahrversuche unternehmen. Lustige Geister auf dem Fahrradrahmen machen Euch Mut, es zu versuchen. Bald schon können Eure Eltern die Stützräder abmontieren.

Schützende Reflektoren an den Rädern, auch an dunkleren Tagen gut sichtbar und eine gut funktionierende Glocke sind selbstverständlich. Stabile Aluminiumrahmen sorgen für Stabilität und Robustheit, wenn Du Dein Rad einmal hin schmeißt, um möglichst schnell bei Deinen Freunden auf dem Spielplatz zu sein. Dabei sind die Sattel für kleine Bike-Rider und die Geometrie optimal auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Auf die Schaltungen und Pedale wird für die Kleinen genauso viel Wert gelegt wie bei den Großen. Denn CUBE und GHOST machen Fahrräder für Profisportler mit dem gleichen hohen Anspruch wie für die Kleinsten unter den Bikern. Qualität und Funktionalität auf die sich Eltern verlassen können. Großes Indianerehrenwort!

GHOST hat sich zudem vor allem mit der Bremsthematik für Kinderfahrräder auseinandergesetzt. Denn das richtige Bremsen kann für die Kleinen gerade im Straßenverkehr extrem wichtig sein. Zudem gibt es eine große Schrittfreiheit und ergonomisches Sitzen. Mit den Fahrrädern von GHOST steht Kindern in der Tat ein guter Ghost zur Seite! Die Modelle in unserem Shop sind in Girls- und Boy-Varianten erhältlich. Das versteht sich von selbst.

Jetzt heißt es nur noch den Fahrradhelm nicht vergessen und los geht es! Schon eines ausgesucht? Wir helfen Dir und Deinen Eltern gerne dabei. Mit einem Kinderfahrrad kommst auch Du ganz groß raus. Versprochen!!

Trekking- Bikes

Trekkingbikes – das sind Fahrräder für Weltenbummler und solche die es werden wollen! Oder einfach nur für diejenigen unter den Radfahrern, die Wert auf einen guten Gepäckträger legen. Vielleicht ist es aber auch das Rad für all jene, die eine langlebige Beziehung mit ihrem Trekkingbike eingehen wollen.

Denn ein Trekkingbike ist robust und beinahe unverwüstlich. Ein Trekkingbike ist der gesunde Alleskönner! Ein guter Begleiter auf allen Deinen Routen. Egal, ob es zum Einkaufen in die City oder nur zum Bäcker um die Ecke geht. Eine spontane Spritztour bei Sonnenschein mit dem Picknickkorb auf die Wiese und zum Baden an den See.

Dein Trekkingbike bringt Dich hin!

Trekkingbikes von GHOST, STEIGER und WINORA werden Dich begeistern! Es sind Top- Fahrräder, die mit Dir auf Tour gehen. Dein Weg muss Dich ja nicht gleich nach KATHMANDU führen oder nach BROOKLYN mit dem WINORA. Wobei mit dem STEIGER nach FLORIDA – das ist doch eine gute Option! Und das WINORA LABRADOR passt vielleicht zu den Ausflügen mit Deinem Hund. Du liebst es lieber nostalgisch? Dann könnte das GHOST TR 5700 zu Dir passen. Egal, für welches Trekkingbike Du Dich entscheidest, begeistern werden Dich alle unsere Modelle. Denn wartungsarmes Zubehör wie Lichter und Dynamos oder stabile Gepäckträger zählen sie alle zu ihren Eigenheiten.

Unsere Spitzen Trekkingbikes stehen allesamt für Top-Verarbeitung, ausgezeichnete Schaltungen und Technik, angenehmes Fahrgefühl und stabile Rahmenverarbeitungen, die zudem ergonomisch geformt sind. Für Frauen und Männer. Bikes für ambitionierte Tourenfahrer und Bikes für Fahrten zu Land, in der City oder Bergauf- und Bergab. Trekkingbikes, die alles mitmachen und mit Dir den Globus und Deine Welt erkunden. Dabei bleiben sie zuverlässig, sind zugleich gutaussehend und leistungsstark. Das sind Trekkingbikes, wie Du sie bei uns bekommst. Trekkingbikes für eine langfristige Bike-Beziehung! Unabhängig von der Preisklasse!

Ein Bike für ein Leben – sofern es Dir nicht abhandenkommt. Denn Bikes dieser Qualität verlocken geradezu ebenfalls sein Besitzer zu werden. Deshalb gut aufpassen und abschließen. Damit Du auch in Jahren noch Freude an Deinem ganz persönlichen Trekkingbike hast.

Ein Trekkingbike von GHOST, STEIGER und WINORA, das Dir ein Gefühl vom Biken gibt!

E- Bikes

Wer tritt schon gerne in die Pedale? Du doch nicht oder? Mit einem E-Bike geht es auf jeden Fall ein großes Stück leichter. Es nimmt Dir geradezu die Arbeit an den Pedalen ab. Nun gut, ein wenig treten musst Du schon noch. Doch der Rest, der geht wie von Zauberhand.

E-Bikes sind die richtigen Bikes für alle, die mobil sein wollen, die Außenwelt um sich herum wahrnehmen und zugleich sportlich aktiv sein wollen. In Silber oder Schwarz matt fahren sie elegant-modern durchs Leben. Sie sind zwar nicht mit 250 PS unterwegs, dafür jedoch mit einem 36 Volt-Motor.

Luxus auf zwei Rädern. Für Ausfahrten am Urlaubsort oder die Spazierfahrt am Wochenende. Mit ein wenig Glamour unterwegs sein, morgens die Brötchen holen und die neueste Ausgabe der Bunte. Eine Zutat für das Essen vergessen? Mit einem E-Bike kannst Du jederzeit losradeln. Es übernimmt sozusagen für Dich! Du kannst dabei auf die Verkehrsführung achten und über eine besondere Würzzutat nachdenken. Denn ein E Bike verschafft Dir Freiräume und sorgt für Deine persönliche Mobilität. Ein E-Bike ist die wunderbare Erfindung für alle, die im Alter mit nicht mehr ganz so viel Kraft unterwegs sind, unabhängig sein wollen und sich im ergonomischen Sattel leicht zurücklehnen möchten.

Dafür musst Du Dich nicht einmal groß anstrengen! Bei uns findest Du Deinen Fahrradspaß für die genussvollen Momente und schönen Ausfahrten.

Race- Bikes

Werde zum Straßenhai, der keinen anderen Fahrer mehr an sich vorbei lässt! Schließlich ist Dein Rennrad das Schnellste. Und das will es auch zeigen! Wir führen deshalb nur Rennräder der führenden Hersteller GHOST, und HAIBIKE.

Mit diesen Rennrädern kannst Du definitiv einen Gang zulegen. Alleine das HAI TOUR SL verfügt als Einstiegsmodell über sagenhafte 27 Gänge. Vorbei die Zeiten, in denen sich ein Rennradfahrer mit fünf Gängen zufrieden geben musste. Heute es sind es bis zu 30 Gängen, die Dir optimalen Fahrspaß, Speed und Leichtigkeit verleihen. In die Pedale treten musst Du allerdings noch selbst. Doch auch diese sind in ihrer Funktionalität genauso durchdacht, wie jedes andere Detail an den Rennrädern dieser Markenhersteller. Rennräder für höchsten Fahrkomfort aus Hightech-Materialien und in bester Qualität. An den Start gehen die Bikes in farbenfrohem Design. Schwarz-blau, weiß-rot oder leuchtendem Weiß-grün.

Ein Rennrad, mit dem Du zum sportlichen und optischen Blickfang zugleich wirst. Ein Rennrad das alleine schon durch seinen Namen verrät, wozu es konstruiert und gefertigt wurde. TOUR, RACE, SPEED. Rennräder für Triathlon, Kurz- und Mitteldistanzrennen oder einfach nur, um schnell unterwegs zu sein, um vom Alltag abzuschalten. Bei uns findest Du dazu Carbon-Rennräder vom Feinsten mit erstklassigen Ausstattungen und zu fairen Preisen. Günstige Einstiegsmodelle, die trotzdem hervorragende Details und maximalen Fahrkomfort bieten oder Modelle für den Sportradrennfahrer. Bei uns findet die Lady ihr DAMEN-RENNRAD mit zuverlässiger Shimano Ultegra 30-Gang-Ausstattung mit dem sie genauso schnell unterwegs ist wie ihr Begleiter, der vielleicht auf einem geländegängigen Rennrad fährt. Leicht und zugleich mit einem aerodynamischen und stabilen Rahmen ist es trotzdem versehen. Denn unsere namhaften Hersteller überlassen nichts dem Zufall. Beste Qualität und Top-Ausführungen sind für sie selbstverständlich. Ein Rennrad muss belastbar sein und Spitzenbeanspruchungen über lange Strecken und Tage wegstecken können.

GHOST und HAI stehen für erstklassige Rennräder! Geschaffen für die Frau und den Mann, die gerne Radrennen fahren, den nächsten Aktivurlaub planen und Wert auf eine hervorragende Ausstattung und beste Materialien legen. Durchdachtes Design und eine Geometrie, die überzeugt. Rennräder in Perfektion. Fahre das Rennen Deines Lebens! Rennräder von GHOST und HAI stehen in unserem Shop bereit.

Downhill- Bikes

Downhill – das Rennen zwischen Highend-Spitzentechnik und Konditionsstärke.

Downhill ist es, was in der Regel jeden Mountainbiker fasziniert. Dich ebenfalls? Der eine begeistert sich für den Chicken-Way, der andere nimmt lieber gleich die direkte Abfahrt. Letztere kann ebenfalls ihre Tücken haben. Egal, welche Route - eine Herausforderung an Fahrer und Material ist Downhill immer. Aus diesem Grund sprechen wir hier ausschließlich von Hochleistungsbikes. Ehrlich gesagt sind es richtige Rennmaschinen. Alles andere wäre Quatsch!

Vorab sollten wir eine kleine Warnung aussprechen, denn Downhill kann süchtig machen! Dies solltest Du wissen, wenn Du Dich für ein solches Bike entscheidest. Jede Strecke ist pure Spannung, reines Adrenalin und höchste Konzentration. Durch unterschiedliche Wetterbedingungen lässt es sich oft nicht einfach einschätzen, wie stark der Boden nachgibt oder wie viel Speed tatsächlich nach der nächsten Kurve bleibt, ohne in dieser ausgerutscht zu sein. Zudem kommen bei Sprüngen bis zu 20 Metern die Windverhältnisse dazu. In den Bergen oft heftigere Winde als im normalen Gelände. Letztlich zehrt ein Rennen nicht nur kräftemäßig, sondern beansprucht das Material auch ungemein. Deshalb braucht es Profibikes.
GHOST, HAI und CUBE bieten optimale Rahmenbedingungen im wahrsten Wortsinn. Denn die Steifigkeit der Rahmen spielt eine große Rolle, weshalb hier weiterhin Aluminium tonangebend ist. Die Bodenhaftung durch ein eher schwereres Bike ist für Dich wichtiger als ein Fliegengewicht unter dem Sattel zu haben. Echte Downhiller bevorzugen bergaufwärts die Gondel und den Lift, denn ihr Sattel ist voll auf bergab ausgerichtet. Genauso wichtig sind die Bremsen, die nicht selten als vollhydraulische Scheibenbremsen von Shimano kommen. Highspeed-Fahrer wissen diese zu schätzen. Sind sie oft schneller als der Wind unterwegs. Vor allem bei Regen wie bei schlammigen Abfahrten, im Schnee oder bei Geröll auf dem Asphalt zurück ins Tal, musst Du Dich auf Deine Bremsen voll verlassen können. Downhill müssen alle technischen Komponenten mehr als zuverlässig ineinander übergehen und funktionieren. Deshalb sind Stoßdämpfer vorne wie hinten mit einem großen und zugleich auf die jeweiligen Bedingungen einstellbaren 200 mm Federweg unverzichtbar. Sie müssen schließlich eine Menge wegstecken. Vor allem, wenn es über Wurzeln und durch Bäche geht. Von den Sprüngen einmal ganz abgesehen. Zudem solltest Du auf ein super wendiges wie sensibles Hinterrad achten, dass Du optimal steuern kannst.

Mit unseren Downhill-Bikes meisterst Du jede Strecke und jedes Rennen mit vollem Speed und ohne den Grip zu verlieren. Bau auf erstklassiges Material, Dein Bike und Deinen Helm, damit Du im nächsten Rennen noch mit dabei bist, wenn es heißt, „here are the results oft he final race“. Bestzeit garantiert! Alle DH-Bikes Worldcup-tauglich! Bist Du es auch?

Tag 5

Cles - Riva del Garda
90 km, ca. 1.500 Höhenmeter, Fahrtdauer ca. 6 Stunden.

Von Cles geht es zuerst einige Zeit auf der Straße, später dann auf Nebenstraßen und Waldwegen zum Lago die Andalo, weiter zum Molveno. Von dort aus teils auf steilen Karrenwegen durch das Val Busa zum Lago die Cavedine. Entlang der Sarca gelangt man auf einem Radweg nach Riva del Garda.

GHOST SL AMR 6.9 LC

GHOST SL AMR 6.9 LC

nur 2.999.- Euro

GHOST Kato S 6.7 plus

GHOST Kato S 6.7 plus

nur 3.999.- Euro

GHOST HYBRIDE LECTOR SX 5.7

GHOST HYBRIDE LECTOR SX 5.7

nur 3.999.- Euro

Haibike Sduro Fullseven LT 5.0

Haibike Sduro Fullseven LT 5.0

nur 3.499.- Euro

Haibike SDURO HardNine 7.0

Haibike SDURO HardNine 7.0

nur 3.399.- Euro

Haibike Sduro Hardseven 2.0

Haibike Sduro Hardseven 2.0

nur 2.199.- Euro

Buchtipp

Alpencross Ostalpen - Mit dem Mountainbike über die Alpen von Achim Zahn

Kontakt zu uns

BikeHouse Bühler
Hauptstr.98
74821 Mosbach
06261-899 376
mail@bikehouse-buehler.de

Über uns

Zu unserem Sortiment der Marken GHOST, HAIBIKE und STAIGER zählen Mountainbikes, Rennräder, Trekkingfahrräder, Kinderfahrräder und E-Bikes.

Unsere Mission:
Dein Partner in allen Fragen rund um's Rad!

© 2018 BikeHouse Bühler